Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

14. Juni, 20:00 - 22:00

| 8€ - 12€

Broken Ghost Consort plus

Broken Ghost Consort plus
‘new composition for Improvisers and reembodied sound’
Matthew Goodheart – Klavier, Komposition
George Cremaschi – Kontrabass
Georg Wissel – Klarinette
Matthias Muche – Posaune
Melvyn Poore – Tuba
+ reembodied sound/computer controlled instruments
an immersive, interactive work for live musicians and autonomously sounding “ghost” instruments,
exploring the subtle and complex textures of sound and the nature of performance and improvisation
weitere Konzerte:
14. Juni 20h00
Cuba Cultur, Black Box
Achtermannstr. 12
48143 Münster
15. Juni 20h30
Neue Kirche – „Sophienkirche“
Sophienstraße 3b
42103 Wuppertal
……………………………………………………………………….

Das Projekt ‚Broken Ghost Consort plus‘ kombiniert live Improvisation mit Computer-Interaktivität und reembodied-sound Verfahren.

Mit „reembodied-sound“ bezeichnet der Komponist Matthew Goodheart das Verfahren vorab aufgenommene Klänge eines Objektes oder Instrumentes mittels Oberflächentransducern, bzw. kleinen Kontaktlautsprechern an die ursprüngliche Klangquelle zurück zu übertragen und sie dadurch sozusagen autonom zum Klingen zu bringen.

Diese Vorgehensweise wird von Goodheart in einer ca. 50 minütigen strukturierten Improvisation/Komposition mit fixierten Elementen, geleiteten Improvisationen und algorhythmisch generierten interaktiven reembodied-sound Umgebungen kombiniert.

Matthew Goodheart, George Cremaschi und Georg Wissel begegneten sich zum ersten Mal Anfang der 2000er auf einem Festival in Dresden.

Seither arbeiteten sie immer wieder in verschiedenen Projekten zusammen und seit 2016 auch als Trio im von M. Goodheart initiierten Broken Ghost Consort, mit dem sie zuletzt im Juni 2018 in Prag auftraten.

Hier wurden schon einige der Verfahren eingesetzt, die jetzt für das heutige Konzert mit einem erweiterten Ensemble noch tiefer ausgelotet und fortentwickelt wurden.

So werden z.B. Transducer jetzt zusätzlich auch an die live gespielten Instrumenten montiert. Dadurch, dass diese nun ebenfalls über den Computer mit persönlichen im Vorfeld aufgenommenen Samples der Musiker angesteuert werden können, kann eine neue Ebene von Interaktivität und mehrschichtigen Klangereignissen erschlossen werden.

Alle beteiligten Künstler sind international anerkannte Spezialisten in den Bereichen der Zeitgenössischen und Improvisierten Musik und kennen sich darüber hinaus untereinander bereits aus verschiedenen anderen Projekten.

Details

Datum:
14. Juni
Zeit:
20:00 - 22:00
Eintritt:
8€ - 12€
Veranstaltungskategorie:
Website:
http://www.blackbox-muenster.de/index.php?id=programm&no_cache=1#c2874968

Veranstaltungsort

Cuba Cultur
Achtermannstraße 12
Münster, 48143
+ Google Karte
Telefon:
0251 / 54895
Website:
www.cuba-cultur.de

Veranstalter

cuba cultur
Telefon:
0251 / 54895
E-Mail:
cuba@muenster.de
Website:
www.cuba-cultur.de