Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

1. Mai, 11:00 - 21:00

| kostenlos

Freihafen: ein ganzer Tag Musik bei freiem Eintritt

Der ACHT BRÜCKEN Freihafen erforscht in diesem Jahr Räume – vom Stadtraum über den Klangraum bis hin zum visuellen Raum. Zum Einstieg sind die Musiker der CHING-DONG-Band TRAVEL MUSICA und der Youth Brass Band NRW vor der Kölner Philharmonie platziert und nehmen ihre Zuhörere mit auf einen ungewöhnlichen Marsch. Der Besuch einer öffentlichen Probe des Klangforum Wien, das an Georg Friedrich Haas’ Werk im Schatten der Harfen arbeitet, das am Abend in voller Gänze zu erleben ist, Alberto Posadas Poética del espacio uraufgeführt wird und die Sopranstimme von Donatienne Michel-Dansac sich in Aperghis Contretemps in voller Kraft entfalten kann. Als weiteres Werk des Porträtkomponisten Georges Aperghis steht im Kino im Museum Ludwig Machinations auf dem Programm, das aufzeigt, wie Aperghis durch szenisches Arbeiten neben beeindruckenden Klangwelten auch ausdrucksstarke visuelle Räume konstruiert.Der Komponist ist persönlich vor Ort  und im Gespräch mit Louwrens Langevoort zu erleben.

Details

Datum:
1. Mai
Zeit:
11:00 - 21:00
Eintritt:
kostenlos
Website:
https://www.achtbruecken.de/de/programm#date=11052019&labels=1

Veranstaltungsort

Kölner Philharmonie
Bischofsgartenstr. 1
Köln, NRW 50667 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
0049 221 280280
Website:
http://www.koelner-philharmonie.de/

Veranstalter

ACHT BRÜCKEN
Telefon:
0221/20408-0
Website:
achtbruecken.de