Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

7. Januar 2019, 20:00 - 22:00

| 30,€

Liederabend

Ian Bostridge Tenor
Julius Drake Klavier

Der englische König des Liedgesangs kommt wieder nach Köln. Über seine künstlerische Meisterschaft hinaus begeistert der Tenor Ian Bostridge das Publikum immer wieder mit ebenso klug wie empfindsam konzipierten Programmen. Sein diesjähriges Kölner Recital gilt dem Mitleiden und dem Mitgefühl: Gustav Mahlers ausgesprochen bittersüße Soldatenlieder aus „Des Knaben Wunderhorn“ führen zu einem sich am Vorabend des Ersten Weltkriegs noch einmal in Idyllen wegträumenden Zyklus von Rudi Stephan. Stephan fiel in diesem Krieg ebenso wie George Butterworth, der zuvor mit A Shropshire Lad melancholische Lieder über den Tod junger Männer geschaffen hatte. Das Wüten des Zweiten Weltkriegs vor Augen vertonte Kurt Weill drei Gedichte von Walt Whitman, und der große Pazifist Benjamin Britten widmete 1969 seinen letzten Liedzyklus dem Blick der Kinder auf die Welt der Gewalt.

Details

Datum:
7. Januar 2019
Zeit:
20:00 - 22:00
Eintritt:
30,€
Website:
https://www.koelner-philharmonie.de/de/programm/ian-bostridge-britten-mahler-weill/121070

Veranstaltungsort

Kölner Philharmonie
Bischofsgartenstr. 1
Köln, NRW 50667 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
0049 221 280280
Website:
http://www.koelner-philharmonie.de/