Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

3. November, 20:45 - 22:00

| 8€ - 10€

New Counterpoints – Bassonor

Das Berliner Ensemble Bassonor, eine einzigartige Besetzung aus drei Bässen, spielt – mit reichlich Loopern und Effektgeräten ausgestattet – Musik auf der Schwelle zwischen Jazz, modernem, „tanzbarem?“ R&B und experimenteller Musik inklusive kurze, komponierte, von der Kunststiftung NRW (*) geförderte Werke von:

Henry Mex – Neues werk N.N., UA.*
Erik Janson – Groove-onor (2019), UA.
Christoph Theiler – Brush strokes (2019), UA.*
Hubert Hoche – ZEBEKAB, UA.*

Noriko Okamoto (Kontrabass, 4-Saiter), Horst Nonnenmacher (E.-Bass, Looper-Effektgerät(e)), Henry Mex
(E.-Bass und Multieffektgerät)

Details

Datum:
3. November
Zeit:
20:45 - 22:00
Eintritt:
8€ - 10€
Veranstaltungskategorie:
Website:
http://musik21.de/

Veranstaltungsort

Jazzschmiede Düsseldorf
Himmelgeister Straße 107
Düsseldorf, NRW 40225 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
0211 3110564
Website:
http://www.jazz-schmiede.de/

Veranstalter

Musik21 e.V.
Telefon:
01636276413
Website:
http://musik21.de/