Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

17. Dezember, 18:00 - 19:30

| kostenlos

Temporary Nation – worldwide mobile performance

Echo Ho (DE) & Piotr Wyrzykowski (PL)

Echo Ho und Piotr Wyrzykowski entwickelten ein post-digitales kollektives Ritual für Smartphone. Losgelöst von den Bildschirmen entsteht eine Verbundenheit der Teinehmer*innen durch Körperbewegungen. Bei der Musik- und Tanz-App geht es mehr um gemeinschaftliche Aktivitäten, Gemeinschaftssinn, statt Individualität, eingesetzt werden vertraute, alltägliche Smartphones, mit einer besonderen Programmierung.

Anläßlich 100 Jahre polnische Unabhängigkeit hat das Adam-Mickiewicz-Institut, Warschau, im Jahr 2018 Künstler*innen beauftragt neue audiovisuellen Projekten zu entwickeln. Eingeladen sind europäische performative Kooperationsprojekte zwischen Kunst und Technologie .

Gefördert vom Adam-Mickiewicz-Institut, Warschau im Rahmen des Programms +100, sowie von ON – Neue Musik e.V. Köln, gefördert durch die Stadt Köln.

Details

Datum:
17. Dezember
Zeit:
18:00 - 19:30
Eintritt:
kostenlos
Website:
http://www.gerngesehen.de

Veranstaltungsort

Alte Feuerwache Halle
Melchiorstr. 3
Köln, 50670
+ Google Karte

Veranstalter

gerngesehen/ Georg Dietzler
Telefon:
+491637340150
E-Mail:
info@gerngesehen.de
Website:
www.gerngesehen.de