Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

Veranstaltung Navigation

2. Februar 2020, 18:00 - 6. Februar 2020, 23:00

Zeitinsel Kurtág im Konzerthaus Dortmund

Wir möchten Sie mitnehmen auf eine Zeitinsel, die das Wissen, die Erfahrung und die Vorstellungen des letzten großen noch lebenden Komponisten des 20. Jahrhunderts, György Kurtág, bewahrt und mit ihren Besuchern teilt: von den Planungen in Budapest gemeinsam mit György und Márta Kurtág bis zur Darbietung eines Querschnitts seines Schaffens durch von Kurtág geschätzte Künstler. An fünf Tagen können Sie sich von Kurtágs sinnlicher und intuitiver Musiksprache begeistern lassen und mehr über die Person hinter den Werken erfahren

So 02.02.
Arditti Quartet – Kurtág Streichquartette
Quartette von Kurtág, dem Meister der Miniaturen, werden
Werken von Webern und Ligeti gegenübergestellt.

Mo 03.02.
Benjamin Appl – Kurtág Hölderlin-Gesänge
Bariton Appl präsentiert den mit Kurtág erarbeiteten Liederzyklus
– ergänzt um Videos von den gemeinsamen Proben.

Di 04.02.
Klavierabend Pierre-Laurent Aimard – Kurtág Játékok
Kurtágs Miniaturen im Wechsel mit Bachs Präludien und Fugen

Mi 05.02.
Szenen aus einem Roman
Sopranistin Caroline Melzer interpretiert mit Geigerin Nurit
Stark und Ensemble Kurtágs Liederzyklus.

Do 06.02.
Happy Hour – Kurtág Orchesterwerke
Einstündiges Konzert mit Moderation

Do 06.02.
Kafka-Fragmente – filmische Installation
Im Jazzclub Domicil erklingt Kurtágs Vokalzyklus im Rahmen
einer raumfüllenden Installation.

Details

Beginn:
2. Februar 2020, 18:00
Ende:
6. Februar 2020, 23:00
Website:
https://www.konzerthaus-dortmund.de/kurtag/

Veranstaltungsort

Konzerthaus Dortmund
Brückstraße 21
Dortmund, 44135
+ Google Karte
Telefon:
+49 231 - 22 696 200
Website:
https://www.konzerthaus-dortmund.de/de/

Veranstalter

Konzerthaus Dortmund
Telefon:
+49 231 - 22 696 200
E-Mail:
info@konzerthaus-dortmund.de
Website:
http://www.konzerthaus-dortmund.de